18.06.2017, 19:17 Uhr

Ein Traumfest in Stallhofen

Die Kinder hatten beim Holzzirkus und bei anderen Aktivitäten viel Spaß. (Foto: KK)

Daniel Düsenflitz moderierte, die Marktmusikkapelle Stallhofen und "Die Weststeirer" spieltenb eim Marktfest in Stallhofen auf.

Bei Kaiserwetter fand das 9. Stallhofner Marktfest unter reger Teilnahme der Bevölkerung statt. Viele nutzten den Sonntag um am vielfältigen Programm teilzunehmen. So präsentierten sich die einzelnen Vereine bzw. Gewerbetreibenden von Stallhofen und verköstigten die Besucher mit kulinarischen Spezialitäten. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Marktmusikkapelle Stallhofen und "Die Weststeirer. Moderiert wurde das Fest von Daniel Düsenflitz.

Holzzirkus und Kletterwand

Für Kinder gab es ein abwechslungsreiches Angebot. Besonders begehrt war der Platz bei Edmund Reitbauers Holzzirkus. Dort konnten Kinder Holzbastelarbeiten selbstständig durchführen und sich handwerklich betätigen. Aber auch Hupfburg, karussell, Kutschenfahrten und eine Kletterwand erfreuten scih großer Beliebtheit. Bei der erstmalig stattgefunden Marktfest-Rallye konnten die Teilnehmer bei den einzelnen Ständen ihre Geschicklichkeit bzw. ihr Wissen beweisen und damit bei der Preisverlosung teilnehmen, wo es wertvolle Preise zu gewinnen gab. Gemütlich klang das Marktfest bis in die späten Abendstunden aus und viele sagten bereits ihr Kommen zum 10-jährigen Jubiläumsfest 2018 zu.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.