27.11.2017, 10:40 Uhr

Es weihnachtete schon in Piberegg

In Piberegg organisierten die Landjugend und der Elternverein der VS Afling einen Weihnachtsbasar. (Foto: Lederer)

Die Landjugend Piberegg und der Elternverein der Volksschule Afling organisierten den 6. Weihnachtsbasar.

Einer der ersten Weihnachtsmärkte in der Lipizzanerheimat ist der Weihnachtsbasar in Piberegg bei der Stocksportanlage. Die Landjugend Piberegg und der Elternverein der Volksschule Afling, die für das leibliche Wohl der Besucher sorgten, organisierten diesen Basar mit viel Liebe. Bei den Ständen gab es handgefertigte Adventkränze nach alter Tradition ebenso zu bestaunen - und auch zu kaufen - wie Holzfiguren und viele selbstgefertigte Basteleien und Handarbeiten. Es warteten aber auch hausgemachte Spezialitäten wie Keks, Schnäpse und Nudeln auf die Piberegger und auswärtigen Besucher. Da das Wetter mitspielte, hatten die Kinder bei Kutschenfahrten und einer Malecke viel Spaß.

Hier geht es zur Bildergalerie
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.