20.03.2017, 15:28 Uhr

Gaststubentheater Gößnitz: Peter Rosegger hätte sich gefreut

Die Premiere ist gelungen, das Gaststubentheater im GH Grabenmühle (Foto: Lederer)

Die Premiere von "Erdsegen" im GH Grabenmühle in Maria Lankowitz war ein Erfolg. Weitere Stationen sind Edelschrott, Graz, Gößnitz und Hirschegg.

Das Gaststubentheater Gößnitz hat eine erfolgreiche Premiere hingelegt. Im Maria Lankowitzer Gasthaus Grabenmühle spielten Markus Kohlbacher,Katja zwanzger, Veronika Schmidt, Andreas Schmidt, Klaus Schmidt und Stephan Pabst unter der Regie von Jürgen Gerger und der Organisation von Eva Krammer das Stück "Erdsegen" von Peter Rosegger. Weitere Auftritte sind am 24. März im Gasthaus Acham in Edelschrott, am 25. März im Grazer Dom im Berg, am 26. März im Kultursaal Gößnitz und um 31. März im Gasthaus Neuhäusl in Hirschegg.

Hier geht's zur Bildergalerie
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.