11.12.2017, 14:10 Uhr

Köflacher Christkindlmarkt: Musik, Christkindlwerkstatt und Märchen

Zwei Leierkastenspieler sorgten für nostalgisches Flair in Köflach. (Foto: Lederer)

Jedes Jahr wird das Rahmenprogramm in Köflach umfangreicher.

Rund 60 Marktstände machen Köflach am zweiten Adventsamstag zur "Weihnachtsmeile". Auf die Besucher warteten Handwerksschmuck, Holzspielzeug und Gastrostände, aber auch der bunte Weihnachtsbaum gefiel vielen. Das Jugendservice Köflach bot für die Kinder ein eigenes Rahmenprogramm. Da gab es eine Christkindlwerkstatt, Kutschenfahrten und eine Adventmärchenerzählung im Rathaus. Natürlich durfte auch der Nikolaus nicht fehlen. Nicolaus Trnka-Strasnitzky? Ja, der Künstler wurde auch gesichtet, die Zuckerl hat aber der Nikolaus mit Rauschebart verteilt.

Leierkastenspieler

Zwei Leierkastenspieler sorgten für nostalgisches Flair und der eigene Innenstadt-Zug war sehr beliebt. Und Christina Lenz stellte beim Markt ihr eigenes Kinderbuch "Die Geschichte von Knäuli" vor.

Hier geht es zur Bildergalerie
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.