02.06.2017, 11:42 Uhr

Agragier sind am Samstag gefragt

Das Bezirkssensenmähen findet am Samstag in Krottendorf statt. (Foto: Landjugend)

Genussolympiade, Bezirkssensenmähen und Traktorgeschicklichkeitsfahren in Krottendorf.

Am Samstag, dem 10. Juni, findet der Agrartag der Landjugend Bezirk Voitsberg mit der Agrar- und Genussolympiade, dem Bezirkssensenmähen und dem Traktorgeschicklichkeitsfahren beim Bauhof in Krottendorf statt.
Für die Landjugendlichen im Bezirk Voitsberg dreht sich an diesem Tag alles um das Thema "Agrar". Denn bereits zu Mittag geht der Bezirksentscheid der "Agrar- & Genussolympiade" über die Bühne. Hierbei müssen die Teilnehmer in Zweier-Teams bei verschiedensten Stationen ihr landwirtschaftliches Produzentenwissen und Lebensmittel-/Konsumentenwissen unter Beweis stellen. Die sechs besten Teams dürfen den Bezirk Voitsberg beim Landesentscheid am 21. Oktober in der Fachschule Neudorf bei Wildon vertreten.

Viel Geschick

Beginn für das Traktorgeschicklichkeitsfahren ist um 16 Uhr, wo die Starter einen Hindernisparcours bewältigen müssen. Zeitgleich startet das Bezirkssensenmähen, bei dem die Teilnhemer eine Mähfläche von 5 x 5 Meter möglichst rasch und sauber mähen müssen. Für diese beiden Wettbewerbe gibt es auch eine Gästeklasse.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.