24.05.2017, 18:07 Uhr

Das energiereichste Schulprojekt

Meine Meinung

Klimawandel, Energieeffizienz, Müllproblem, E-Mobilität. Alles Schlagworte, die immer wieder gehört werden. Sie waren auch bei der Gala des Schulprojekts "Energie Center macht Schule" in Bärnbach im Fokus. Johannes Binder und sein Team haben es geschafft, dieses größte Schulprojekt der Steiermark auch das achte Jahr zu veranstalten. Schüler, Lehrer und Eltern kommen so mit wichtigen Umwelt- und Energiethemen in Berührung. Die Bewusstseinsbildung ist enorm und nachahmenswert.
Daher gibt es einen kleinen Wermutstropfen in dieser Erfolgsstory, die heuer sogar mit dem Energy Globe Styrian Award ausgezeichnet wurde. Heuer machten "nur" neun Schulen mit zehn Projekten mit, was vor allem die teilnehmenden Schulen bedauerten.
Doch 2017/18 wird sich "Energie Center macht Schule" im neuen Gewand zeigen. Und wieder zum Mitmachen einladen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.