20.10.2014, 14:03 Uhr

Drei-Burgenwanderung

Die Wanderrunde der ÖVP-Frauenbewegung besichtigte drei Burgen in Voitsberg. (Foto: KK)
Eine Gruppe der ÖVP-Frauenbewegung des Bezirks Voitsberg traf sich zur 3-Burgenwanderung. Ausgangspunkt war beim Schloss Greißenegg in Voitsberg. Nach einer Einführung in die Geschichte durch Ortsleiterin Angela Steiner ging es zur Burgruine Obervoitsberg. Über den Erlebnispark Zangtal ging es zur ehemaligen Margarethenkirche zum Anwesen von Helene Reiter und weiter zur Burgruine Krems. Vereins-Obmann Alois Volgger führte die Wanderer, bevor die Runde den Tag mit einer Stärkung ausklingen ließ.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.