28.11.2016, 10:18 Uhr

Feuerwehrfreundlicher Arbeitgeber

Daniela Reisinger nahm den Preis für die Firma in Rosental, wo sie arbeitet, entgegen. (Foto: Franz Fink)

Die Firma Zarnhofer "Der Einrichter" aus Rosental wurde im Weißen Saal geehrt.

Sowohl LH Hermann Schützenhöfer als auch Feuerwehrreferent, LH-Stv. Michael Schickhofer würdigten die Bemühungen und bedankten sich bei 16 steirischen Unternehmen für ihre Feuerwehrfreundlichkeit. Zum neunten Mal wurden im Weißen Saal der Grazer Burg feuerwehrfreundliche Arbeitgeber ausgezeichnet. Für den Bezirk Voitsberg wurde die Firma Zarnhofer - "Der Einrichter" gewürdigt.

84 Einsätze

Für den Firmeninhaber nahm jene Mitarbeiterin den Preis durch Feuerwehrpräsident Albert Kern und WK-Präsident Josef Herk entgegen, welche die Großzügigkeit, jederzeit ihre Einsatztätigkeit bei der FF Voitsberg wahrzunehmen, auch genießt: Daniela Reisinger. Sie ist Atemschutzgeräteträgerin, ist eine wesentliche Stütze ihrer Feuerwehr und nahm im Einsatzjahr 2015 an 84 Einsätzen teil. Sie genoss ihre Ausbildung zur Feuerwehrfrau in ihrem Geburtsort St. Lorenzen im Mürztal. Nach ihrer Übersiedlung in die Lipizzanerheimat entschloss sie sich, der FF Voitsberg beizutreten und ist seit Februar 2013 eine äußerst engagierte und verlässliche Kameradin. "Der Einrichter" ist ein Möbeleinrichtungsstudio in Rosental und beschäftigt fünf Mitarbeiter, eine davon ist Daniela Reisinger. Für die Einsatztätigkeit während der Dienstzeit wird sie von der Firmenleitung stets bei voller Lohnfortzahlung freigestellt.
Der Feierstunde wohnten HBI Klaus Gehr und HBM Walter NInaus sowie Bereichskommandant Engelbert Huber und sein Stellvertreter Christian Leitgeb bei.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.