08.06.2017, 16:13 Uhr

Feuerwehrjugend mit 121 Gruppen

Ein Massenauflauf an Feuerwehrjugendlichen in Köflach (Foto: BFV Voitsberg/Holawat)

Beim Leistungsbewerb des Bereichsverbands Voitsberg zeigte eine große Zahl an Jugendlichen ab zehn Jahren gute Leistungen.

121 Bewerbsgruppen starteten bem Bereichs-Jugendleistungsbewerb und - Bewerbsspiel für Jugendliche ab dem zehnten Lebensjahr - des Bereichsfeuerwehrverbandes Voitsberg in Köflach. Die Gruppen kamen aus allen Teilen der Steiermark und erreichten ihre gesetzten Ziele. Mit Elan und Ehrgeiz erledigten sie ihre Handgriffe und nahmen die richtigen Positionen in ihrer Gruppe ein.

Große Disziplin

Bei der Schlusskundgebung begrüßten Bereichskommandant Engelbert Huber und Bereichsjugendbeauftragter Markus Birnstingl Bgm. Helmut Linhart, BR Christian Leitgeb sowie die ABI Markus Murgg, Alfred Jauk und Harald Nestler. Linhart bedankte sich bei der FF Köflach für die reibungslose Organisation. Huber hob die hervorragenden Leistungen hervor und bedankte sich bei allen Bewertern und Organisatoren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.