11.01.2017, 21:54 Uhr

FF Voitsberg - Fahrzeugbergung

Voitsberg: Tregist | Ein PKW kam in den Abendstunden des Mittwoch, 11. Jänner 2017 aufgrund von Schneeglätte auf einem privaten Parkplatz im Tregistgraben bei Voitsberg ins Rutschen und blieb seitlich auf einer abfallenden Böschung an einem Baum hängen und drohte in einen Bach zu stürzen. Die Bergung wurde mit dem WLF-Kran durchgeführt. Verletzt wurde niemand. Der Lenker konnte nach der Bergung die Fahrt auf eigener Achse fortsetzen. Die FF Voitsberg war mit 10 Einsatzkräften und 2 Fahrzeugen im Einsatz.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.