09.10.2014, 20:18 Uhr

Gößnitzer Landessieg in der Genussolympiade

Sabine Rieger und Veronika Schmidt von der Landjugend Gößnitz holten sich überlegen den Landessieg. (Foto: KK)
Nach Platz zwei im Vorjahr gab es für Sabine Rieger und Veronika Schmidt von der Landjugend Gößnitz im Rahmen des Landesentscheid der Agrar- und Geenussolympiade in der Weinbauschule Silberberg mit 15,81 Punkten Vorsprung den überlegenen Landessieg. Neben den gemeinsamen Stationen beschäftigten sich die 29 teilnehmenden Genussteams heuer mit den Themen Obst, Ei, Getreide, Brot und Backwaren, Geschmackverstärker und Lebensmittelatlas. Von Blindverkostungen über exaktes und schnelles Eiertrennen und Schnee Schlagen bis hin zum Erkennen von Gewürzen gab es zahlreiche Aufgaben. Die Gößnitzerinnen qualifizierten sich für den Bundesentscheid 2015 in der Steiermark.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.