14.09.2014, 23:11 Uhr

Gradner G`sang präsentiert die neue CD in der Köflach Passage

Die Familienmusik hat in den letzten Jahren eine große Fangemeinde für sich gewinnen können. Für sie gibt es eine neue CD mit alten und neuen Volksliedern.

Freunde der Familienmusik können sich auf den neuen Tonträger "Ålt`s & Neig`s aus dem Bauernkåsten“ freuen. Originell ist auch der Ort der Präsentation.

„Ålt`s & Neig`s aus dem Bauernkåsten“.


Das erste Album „Quer durch die Bank“ hat so großen Anklang gefunden, weshalb der Gradner G`sang beschloss, ein zweites Album aufzunehmen. "Vor allem das Lied 'Vor meinem Hütterl' ist zu einem richtigen Hit geworden und wurde auf Anfrage der Hörer immer wieder im Radio gespielt", berichtet Regina Guggi begeistert.

Die Familienmusik, die nun schon seit fast 18 Jahren in der selben Formation musiziert und singt, hat wieder altes, überliefertes Liedgut auf Tonträger gebracht und dazu auch einige „selbst gestrickte Lieder“ aufgenommen. Sie haben sich dabei auf ihr Bauchgefühl verlassen und hoffen, wieder eine gute Mischung gefunden zu haben.
Diese neue CD "Ålt`s & Neig`s aus dem Bauernkåsten“ wird in einem feierlichen Rahmen präsentiert und dafür haben sich die "Gradner" einen besonderen Ort ausgesucht.

Am Freitag, den 3. Oktober um 19.30 Uhr wird es in der Rathauspassage Köflach hoch her gehen. Mit dabei sind auch die Florianer Tanzbodenmusi mit dem bekannten Radio Steiermark Moderator Karli Lenz, sowie die Gradner Weisenbläser.

Karten gibt es in allen Volksbank Filialen im Bezirk Voitsberg.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.