15.09.2014, 21:24 Uhr

Impressionen und Tänze aus aller Welt

Harald Fripertinger auf der Flöte und Gerlinde Hörmann am Klavier sorgten für einen tollen KIMM-Jubiläumsabend. (Foto: Cescutti)
Die Kulturinitiative "KIMM - Kultur im Markt Mooskirchen" feiert das Zehn-Jahres-Jubiläum und Initiatorin Gerlinde Hörmann widmete zusammen mit dem Flötisten Harald Fripertinger den Konzertabend dem Motto "Impressionen und Tänze aus aller Welt". Im ersten Teil gab es Musik wie Polka, Walzer, Melodiereigen von "Riverdance", eine ungarische Fantasie oder ein Scott Joplin-Stück. Im zweiten Teil gab es "Ausblicke" nach Japan, Australien und Russland. Die Besucher wie die Bgm. Engelbert Huber und Peter Kohlbacher sowie Provisor Wolfgang Pristavec waren von diesem musikalischen Hochgenuss begeistert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.