19.08.2016, 11:10 Uhr

Kremser Reihen - Drei beteiligte Fahrzeuge bei Auffahrunfall

Am Freitag, 19.8.2016 kurz vor 8 Uhr kam es auf der LB 70 in den Kremser Reihen zu einem Auffahrunfall. Ein PKW kam ins Schleudern und prallte gegen eine am Fahrbahnrand stehende Betonleitwand. Kurze Zeit später kam ein PKW mit 3 Insassen zum kurz nach einer Kurve am Straßenrand stehenden PKW und bremste sein Fahrzeug derart schnell ab, dass ein darauffolgender LKW nicht mehr bremsen konnte und den PKW auffuhr. Das erste Fahrzeug wurde derart beschädigt, dass die FF Voitsberg mit dem WLF-Kran zwecks Bergung angefordert werden musste. Die beiden anderen Fahrzeuge wurden leicht beschädigt. Die Lenkerin des ersten Fahrzeuges wurde unbestimmten Graden vom Roten Kreuz ins LKH Voitsberg eingeliefert. Die anderen vier beteiligten Personen blieben unverletzt und konnten mit ihren Fahrzeugen die Unfallstelle selbstfahrend verlassen. Die FF Gaisfeld säuberte die Fahrbahn von herumliegenden Wrackteilen. Während der Bergearbeiten musste die Straße zur Gänze gesperrt werden, worauf es zu einem großen Stau kam. Die Polizei führte die Unfallerhebung durch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.