21.12.2017, 14:40 Uhr

Krippenspiel mit Kindern des Pfarrkindergartens Köflach

26 Kinder mit Eva Plos (Leiterin) und Kathrin Samide (Kinderbetreuerin) luden am 20. Dezember 2017 zu einem Krippenspiel in den Pfarrkindergarten nach Köflach.
Der Hausherr der Pfarre, Stadtpfarrer MMag. Johannes Baier konnte Bürgermeister Mag. Helmut Linhardt, den Voitsberger Kaplan Adrian Aileni sowie Eltern, Großeltern, Verwandte und Bekannte der Kinder als Gäste begrüßen.
Die Kinder im Alter zwischen drei und sechs Jahren, wobei jedes Kind eine „Hauptrolle“ spielte, waren nach vielen Proben mit vollem Ehrgeiz und Einsatz beim rund einstündigen Spiel „Die Geburt Jesus“ auf der Bühne, wo auch gesungen und getanzt wurde.
Großer Beifall der Besucher sorgte bei den Kindern für Freude und Stolz.
Musikalisch umrahmt wurde dieses schöne Krippenspiel von den drei ehemaligen Kindergartenkindern Lea Seier (3.Klasse VS - Geige), Marie Hiden (2.Klasse VS - Querflöte) und Simon Eisner (2.Klasse VS - Klarinette).
Abschließend gab es für die „Schauspieler/Innen“ Mehlspeisen und Getränke.

Text: Walter Ninaus
Fotos: Privatfotos
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.