03.07.2017, 12:33 Uhr

Lipizzanerheimatball auf drei Jahre gesichert

Christian Ulrich, Regina Ovesny-Straka, Andrea Gider, Monika Cisar-Leibetseder und Pierre Gider

Die Volksbank Steiermark steigt als Hauptsponsor für das Balljuwel der Weststeiermark am 25. Oktober ein.

In den letzten Jahren war jedes Mal Zittern angesagt, ob der Lipizzanerheimatball in Rosental stattfinden kann, denn Pierre Gider und sein Team liefen sich wegen der Grundfinanzierung die Füße wund. Für die nächsten drei Jahre ist das Balljuwel der Weststeiermark, das alljährlich am 25. Oktober stattfindet, nun gesichert, denn die Volksbank Steiermark mit Vorstandsvorsitzende Regina Ovesny-Straka unterschrieb als Hauptsponsor einen Drei-Jahres-Vertrag. "Der Ball ist für diese Region etwas Besonderes, uns wird er zum Aufbau von Beziehungen dienen", formulierte Ovesny-Straka die Beweggründe. "Wir wissen um die Qualität dieses Balls".

Ein Netzwerk

Am 25. Oktober findet also um 21 Uhr der 6. Lipizzanerheimatball statt. Einiges ist neu, anderes alt bewährt. So wird zu den Klängen einer neuen Band wieder der Walzerkönig mit Tanzkarte gekürt. Die Mitternachtsquadrille und die Zigarrenlounge sind ebenso Fixpunkte wie die Polonaise der Tanzschule Gider - heuer ist vielleicht sogar eine Kinderpolonaise Bestandteil der Eröffnung.
Neu ist ein Lipizzanerheimatball-Superticket. Durch das Vorweisen der Eintrittskarte, die es ab sofort unter Tel. 0660/25 10 111 zu haben gibt, können die Besitzer verschiedene Vergünstigungen bei Audi Fripertinger, Juwelier Gressl, Reifen Krammer, Ofner Immobilien und der Tanzschule Gider in Anspruch nehmen. "Ein Großteil unserer Partner wird in Zukunft nicht nur am Balltag selbst präsent sein, sondern auch bei einigen Aktionen und Side-Events. Vom 23. bis 25. August können Kinder und Jugendliche während der Ferientanztage in der Tanzschule Gider verschiedene Tanzstile ausprobieren und erste Tanzschritte für die Kinderpolonaise erlernen. Ein Teil der Polonaisepaare wird von 11. bis 15. September in Umag ein einem Tanzcamp am Meer mit viel Zeit für Spaß, Spiel und Action teilnehmen. Ein Höhepunkt wird das Perlentauchen in der Adria mit Perlenexpertin Barbara Gressl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.