22.05.2017, 10:34 Uhr

Schadler Bau-Hausmesse mit zahlreichen Attraktionen

Zauberkünstler Christoph Kulmer begeisterte Jung und Alt mit seiner Magie.
Zahlreiche Gäste fanden sich am Freitag, dem 19. Mai, und Samstag, dem 20. Mai, bei der Hausmesse von Schadler Bau in Söding ein. Nicht nur die Beratung über Bauleistungen und Materialien stand im Mittelpunkt, auch für beste Unterhaltung war gesorgt. So begeisterte am Samstag Pippi Ringelstrumpf den Nachwuchs mit Kinderschminken, Geschicklichkeitsspielen und selbstgebastelten Ballon-Tieren. Herausragend war die Show von Zauberkünstler Christoph Kulmer, der mit seiner Magie Jung und Alt in seinen Bann zog.
Am Samstag-Nachmittag stand die große Verlosung auf dem Programm, moderiert von Manfred Hostnigg. Der Hauptpreis - eine Reise nach Dubai im Wert von 4.000 Euro - ging nach Maria Lankowitz, an Daniel Vogl. Eine Ballonfahrt mit zwei Übernachtungen im Wert von 540 Euro gewann Petra Fischl. Der dritte Preis war ein Wellnessgutschein im Wert von 350 Euro und diesen schnappte sich Andreas Kollegger.
Das Schätzspiel war besonders knifflig: Die Anzahl von Dinki-Abstandhaltern in einer vollgefüllten Scheibtruhe musste erraten werden. Erwin Rossmann aus Bad Gleichenberg schätzte am besten und gewann ein Hochbeet der Firma Leier im Wert von 200 Euro. Insgesamt 33 Preise gab es beim Schätzspiel zu gewinnen.
Schadler Bau-Geschäftsführer Martin Schadler möchte sich hiermit bei allen Besuchern für das zahlreiche Erscheinen und bei seinem gesamten Team für den tollen Einsatz bedanken und freut sich auf ein Wiedersehen bei der Schadler Bau Hausmesse 2018.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.