10.10.2016, 18:49 Uhr

Verkehrsunfall B70 in Köppling

Am Montag dem 10.10.16 ereignete sich ein schwerer Verkehrsunfall mit einem LKW und einem Transporter auf der B70 in Köppling. Aus unbekannter Ursache kam der Transporter auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegen kommenden LKW. Dabei wurde der Fahrer des Transporters unbestimmten Grades verletzt. Die FF Köppling baute einen 3fachen Brandschutz auf und unterstützte den "First Responder" bei der Ersten Hilfeleistung bis zum Eintreffen von Notarzt und Rotem Kreuz. Nach Abschluss der polizeilichen Erhebungen wurde die Fahrbahn gereinigt, ausgetretene Betriebsmittel gebunden und der Transporter aus dem Graben gezogen. Die B 70 war während des Einsatzes über 1 1/2 Stunden gesperrt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.