03.10.2014, 18:41 Uhr

Viele Facetten der Depressionsbehandlung

Am Mittwoch, dem 15. Oktober, hält Univ.Prof. Peter Hofmann (Uniklinik Graz) um 19 Uhr in der Rot-Kreuz-Bezirksstelle Voitsberg einen Vortrag über die vielen Facetten der Depressionsbehandlung. Depression ist ein vielgestaltiges Phänomen. Oft drängt sich uns der Eindruck auf, dass Depressionen grundsätzlich mit Lebenskonflikten, Verlusterlebnissen und ähmlichem zu tun haben. Dabei ist die Depression generell eine psychsomatische Gesamterkrankung, der oft keine eindeutige Ursache zuzuordnen ist. Der Facharzt für Neurologie und Psychiatrie geht auch auf therapeutische Ansätze ein. Der Eintritt zu diesem Vortrag ist eine freiwillige Spende.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.