29.01.2018, 16:17 Uhr

Voitsberg - Öleinsatz

Voitsberg: C.v.Hötzendorfstrasse | Nach einem technischen Gebrechen an der Treibstoffleitung eines PKW gelangte am Montagmittag Dieseltreibstoff auf einen Parkplatz in der C.v.Hötzendorfstrasse in Voitsberg. Da die Fahrzeuglenkerin diesen Schaden nicht bemerkte, fuhr sie mit ihrem Fahrzeug in Richtung Köflach los und verschmutzte die Fahrbahn ebenfalls. Ausgelaufene Betriebsmittel wurden von Einsatzkräften der FF Voitsberg gebunden, mit einer Kehrmaschine eingesammelt und fachgerecht entsorgt.
Die ebenfalls anwesende Polizei konnte den Verursacher ausforschen.
Eingesetzt waren 7 Einsatzkräfte der FF Voitsberg unter dem Einsatzleiter ABI Ing. Klaus Gehr. Die Polizei Voitsberg war mit zwei Beamten im Einsatz. Die Einsatzdauer betrug 1 Stunde.
Text und Fotos: Walter Ninaus, FF Voitsberg
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.