09.11.2017, 09:43 Uhr

Voitsberger Tunnel 30 Minuten gesperrt

Die Polizei sperrte am Donnerstag den Voitsberger Tunnel für eine halbe Stunde.

Wegen Vermessungsarbeiten der Polizei nach einem Unfall war die Voitsberger Unterflurtrasse am Donnerstag eine halbe Stunde gesperrt.

Von 9 bis 9.30 Uhr war am Donnerstag der Voitsberger Tunnel 30 Minuten gesperrt. Denn die Polizei führte Vermessungsarbeiten durch, um die Ermittlungen nach einem Unfall fortzuführen. Der Verkehr wurde inzwischen durch das Voitsberger Stadtgebiet umgeleitet. Nähere Details zu den Sanierungsarbeiten im Voitsberger Tunnel, die Ende des ersten Quartals im nächsten Jahr starten sollen, wird es in den nächsten Wochen geben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.