09.06.2017, 09:54 Uhr

Wallfahrt des Seniorenbundes Söding und Mooskirchen

Die Senioren von Mooskirchen und Söding in Maria Rojach (Foto: KK)

Ferdinand Lackner und Erwin Wutte organisierten eine Wallfahrt nach Maria Rojach.

Alljährlich wird von den Seniorenbund-Ortsgruppen Söding und Mooskirchen eine Wallfahrt veranstaltet. Ferdinand Lackner und Erwin Wutte suchten mit Zustimmung von Provsior Wolfgang Pristavec Maria Rojach in St. Andrä im Lavanttal aus. Pfarrer Helmut Mosser stellte der 90 Personen starken Gruppe seine Kirche vor, danach feierte Pristavec mit den Wallfahrern den Gottesdienst. nach dem Essen im Landgasthof Hafner fuhren die Mooskirchner zum Eisessen nach Deutschlandsberg, während die Södinger im GH Eckart einkerhten. Vom 28. bis 31. August wird die "Romantische Strasse" in Deutschland besucht. Interessierte sind herzlich eingeladen, mitzufahren.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.