01.07.2017, 07:47 Uhr

Wirtschaftsgebäudebrand in Voitsberg

Voitsberg: Friedrich Bosergasse | Am 1. Juli 2017 um 01:12 Uhr langten bei der Landesleitzentrale in Lebring mehrere Notrufe ein, dass in der Friedrich Bosergasse in Voitsberg ein Wirtschaftsgebäude in Brand ist. Nach der Alarmierung der Feuerwehren Voitsberg und Krems stellte der Einsatzleiter fest, dass ein kleines Wirtschaftsgebäude, in dem unter anderem Gartengeräte gelagert waren, in Vollbrand steht. Teils unter schwerem Atemschutz fand ein Löschangriff mit 3 Rohren auf das Gebäude statt, wobei das Übergreifen auf angrenzende Nachbarobjekte verhindert wurde. Das Gebäude selbst brannte komplett aus. Der Sachschaden ist derzeit noch nicht bekannt und die Brandursache wird seitens der Brandermittler der Polizei in den nächsten Tagen geklärt. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

Eingesetzt waren 32 Einsatzkräfte der Feuerwehren Voitsberg und Krems, 3 Rotkreuzhelfer und 2 Polizeibeamte.
0
1 Kommentarausblenden
215
Helmut Santer aus Kitzbühel | 05.07.2017 | 20:57   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.