25.07.2017, 08:32 Uhr

ÖAAB-Bezirkstag in Maria Lankowitz

Volles Haus im Sportpark Piberstein beim Bezirkstag des ÖAAB. (Foto: KK)

Im Sportpark Piberstein wurde kürzlich der Bezirkstag des Österreichischen Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerbundes (ÖAAB) abgehalten.

Bezirksobmann LKR Matthias Zitzenbacher konnte neben den Delegierten viele Ehrengäste und Bürgermeister begrüßen, die mit Weisen von einer Bläsergruppe der Werkskapelle Bauer empfangen wurden. Tanzeinlagen des Tanzsportclub Eleganza Union Köflach sorgten wegen ihrer Perfektion für Begeisterung. In seinen Bericht ging Bezirksobmann Zitzenbacher auf aktuelle Arbeitnehmerthemen und zukünftig sich verändernde sozialpolitische Rahmenbedingungen ein. ÖAAB-Landesobmann LR Christopher Drexler nahm in seinem Referat auf die aktuelle politische Lage Bezug und würdigte die steirische Reformpartnerschaft. LAbg. Erwin Dirnberger nahm zum Bezirk Stellung, hob die Wichtigkeit der sachlichen Politik hervor und sieht sie als einzige Möglichkeit wenn man was umsetzen will.

Im Anschluss wurden Egon Sauer für 70-jährige und Franz Puntigam für 60-jährige Mitgliedschaft geehrt.

Bei der Neuwahl unter dem Vorsitz von LR Christopher Drexler wurde LKR Matthias Zitzenbacher mit 94,74 Prozent der Delegiertenstimmen zum ÖAAB-Bezirksobmann wiedergewählt und dankte in seinen Schlussworten für das ihm und dem gesamten neu gewählten Bezirksvorstand in eindrucksvoller Weise entgegengebrachte Vertrauen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.