13.04.2017, 15:56 Uhr

Die Arbeiten in Bärnbach haben begonnen

Vize-Bgm. Josef Schüller beim Spatenstich. (Foto: KK)
Am Dienstag, dem 11. April, haben die Umbauarbeiten für die neue Flutlichtanlage im Bärnbacher Stadion begonnen. Den Spatenstich übernahm Vize-Bgm. Josef Schüller, der den beteiligten Firmen und Adolf Blümel, dem Obmann des Atus Sadiki Bau Bärnbach, einen erfolgreichen Umbau wünschte. Dieser wird etwa 14 Tage dauern, dann sollte das Flutlicht fertiggestellt, genehmigt und betriebsbereit sein.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.