07.11.2016, 02:57 Uhr

Die Eisstocksportsaison ist eröffnet

v.l.: Michael Mirnig, Sonja Oswald-Wagner, Helga Kreuzreiter, Franz Hösele - Gewinner des 47. Int. Styriacups am Samstag in Frohnleiten

Am vergangenen Wochenende wurde in der Eishalle Frohnleiten der 47. Internationale STYRIACUP mit den Bewerben Mixed, Senioren, Damen und Jugend eröffnet. Am kommenden Wochenende sind die Herren dran.



ESV WIKOTECH PICHLINGERHOF SÖDING Sieger im Mixed-Bewerb und Dritter bei den Damen. Einen erfolgreichen Start auf Eis legten Franz Hösele, Michael Mirnig, Helga Kreuzreiter und Sonja Oswald-Wagner hin. Am Samstag konnten sie den Mixed-Bewerb vor dem ESV Union PASSAIL gewinnen. Am Sonntag im Damenbewerb wurden die Södinger Damen Dritte, der Sieg ging nach NÖ zum 1. ESV Bad Fischau-Brunn vor ESV Riegersberg. Im Spiel um Platz 3 gewannen die Södinger Damen mit 13:9, das Halbfinalspiel gegen Riegersberg ging bei Punktegleichstand verloren.

Nicht so gut lief es bei den Senioren aus dem Bezirk Voitsberg. Im Seniorenbewerb Ü50 gingen die Senioren des ESV Köflach-Stadt an den Start. Am Ende gab es einen etwas enttäuschenden 11. Platz. Franz Hartl: "Die Umstellung auf das Eis ist uns heute beim ersten Turnier sehr schwer gefallen". Das Seniorenturnier gewann Kittenbach vor Wartberg und dem ESV Fladnitz. In den Jugendbewerben U14 und U16 ging leider keine Mannschaft aus dem Bezirk Voitsberg an den Start.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.