18.11.2016, 13:00 Uhr

Ein Erfolgreiches Jahr für den STT Mühlhuber

Stallhofen: Mühlhuber Sportplatz | Das Jahr 2016 neigt sich für die "Mühlhuber Buam" dem Ende zu und auch in der Weststeirischen STT Meisterschaft ist die Saison abgeschlossen.

Ein Wirtschaftliches und Sportlich Erfolgreiches Jahr für den STT Mühlhuber kann man getrost behaupten. So konnte man sich in der Abgelaufenen Saison den Vizemeistertitel der 3. Division sichern. Im Finale Dahoam Anfang Oktober musste man sich dem STT La Piccola zwar geschlagen geben aber mit getrost behaupten die ganze Saison immer auf Augenhöhe mit dem Top Team aus Lobming gewesen zu sein.
Auch das 11. Södingtaler Dorfturnier war wieder ein voller Erfolg und ist seit eh und je ein Pflichttermin für jeden Fußballer und Zuseher im Södingtal.
Wirtschaftlich steht der Verein sehr solide da was auf dem Einsatz des Vorstandes um Obmann Martin Gogg und Kassier Kuhnert Chrisoph zurückzuführen ist. Hervorzuheben sind auch die Hunderten Freiwillige Stunden an Arbeitsleistung die vom gesamten Team zum Erhalt des "Kulturgutes Mühlhuberplatz" im abgelaufenen Jahr geleistet worden sind.
Ein dank gilt hierbei auch der Familie Huber (Münichhof), der Familie Wenig vom Jausenheurigen Mühlhuber, der Firma Jud Bau aus Stallhofen sowie auch bei den Bürgermeistern der Gemeinde Stallhofen Feirer Franz und der Gemeinde Geistthal-Södingberg Hiden Hans.

Rosig blickt man beim STT Mühlhuber in sein 47. Jahr und auf noch sehr viel weitere Jahre.

Die Mühlhuber Buam wünschen jetzt schon allen Fans, Sponsoren, Gönnern, Spielern und Freiwilligen "Frohe Weihnachten" und einen "Guten Rutsch 2017".
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.