01.09.2014, 09:46 Uhr

Erster Sieg für die Bärnbacher

Jetzt hat es endlich geklappt. Die Bärnbacher begannen in der Unterliga West in St. Peter mit einem Paukenschlag, schon in der 1. Minute traf Adi Musat ins lange Eck. Diesmal gab es keine Abschlussschwäche und so erzielte Philipp Steinborn nach zehn Minuten das 2:0. Nach zwei vergebenen Möglichkeiten von St. Peter erhöhte Dominik Deutschl per Kopf noch vor der Pause auf 3:0. In Summe ein verdienter Sieg der Bärnbacher, die Höhe war etwas glücklich.
A propos Höhe. Tabellenführer ASK mochart Köflach tobte sich beim Tabellenletzten Heimschuh so richtig aus. Beim 11:0-Erfolg in der Südsteiermark trugen sich Maschutznig, Rieger, Dinaj, Sacikl, Ragolic, Nemetz, Strafner und Winterleitner in die Schützenliste ein. Da Eibiswald gegen Leibnitz nur 0:0 spielte, lacht Köflach jetzt von der Tabellenspitze.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.