29.08.2014, 10:39 Uhr

FC Piberstein Lankowitz im Woche-Murauer Cup

Projekt Titelverteidigung geht in die 5. Runde! In der vierten Runde des diesjährigen Woche-Murauer Steirercups gab es für den FC PIBERSTEIN LANKOWITZ auswärts einen klaren 8:0-Erfolg in Bad Gams.

Durch Tore von Daniel Brauneis (4x), Kevin Maritschnegg und Thomas Strudl (je 2) kam es zu einem Kantersieg gegen den Gebietsliga West-Klub. Trainer Koschak brachte den gesamten Kader zum Einsatz, lediglich Schober musste verletzungsbedingt passen. In der nächsten Runde am 8. November 2014 spielt die Mannschaft auswärts gegen den FC Pitschgau, und so richtig heiß geht es im Steirercup dann im nächsten Jahr weiter. Der FC Piberstein Lankowitz möchte den Titel erfolgreich verteidigen und wird auch die nächsten Runden voll konzentriert bestreiten.

WOCHE-MURAUER STEIRERCUP 2014/15

4.Runde am 26. August 2014
SC BAD GAMS - FC PIBERSTEIN LANKOWITZ 0 : 8 ( 0 : 3 )

Vorschau:
5. Runde am 8. Nov. 2014
SV PITSCHGAU (1. Klasse West B) - FC Piberstein Lankowitz
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.