25.10.2017, 12:44 Uhr

Gerti Hohl: ÖZIV-Landesmeisterin im Kegeln

Die erfolgreichen ÖZIV-Damen mit Landesmeisterin Gerti Hohl in Liezen (Foto: ÖZIV Voitsberg)

In Liezen verteidigte Gerti Hohl den steirischen ÖZIV-Titel vor Tochter Andrea Bauer.

Der ÖZIV Voitsberg war bei der diesjährigen Landesmeisterschaft im Kegeln in Liezen sehr erfolgreich. So verteidigte Gerti Hohl ihren Titel vom Vorjahr wieder sensationell, Tochter Andrea Bauer belegte den ausgezeichneten zweiten Platz. Zur Draufgabe konnten Hohl, Bauer, Ilse Strauss und Gabi Steinberg auch noch den steirischen Mannschaftstitel abräumen.

Team-Vizemeister

Die Voitsberger Herren durften auch feiern. Im Einzel schrammte Raimund Hohl als Vierter knapp am Stockerl vorbei, in der Mannschaft klappte es für Hohl, Heli Kienzl, Fritz Schwödl und Peter Auer mit der Silbermedaille. "Es ist nur schade, dass es in unserem Bezirk keine Kegelbahn mit mindesten vier Bahnen gibt, damit unsere Bezirksgruppe die Meisterschaft eimal selbst veranstalten kann", bedauert Bezirksobmann Fritz Muhri.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.