24.09.2014, 19:12 Uhr

In der Mannschaft nicht zu schlagen

Der Mannschaftsmeistertitel ging an den LTV Köflach mit Stefan Schriebl, Martin Schoberegger und Michael Kügerl. (Foto: KK)
Bei den steirischen Halbmarathon-Meisterschaften in Stubenberg verfehlten zwar Stefan Schriebl (1:16,47 Stunden) und Martin Schoberegger (1:17,28) - bei seinem ersten Halbmarathon - und Michael Kügerl (1:17,48) mit den Plätzen vier, fünf und sechs knapp das Podest, aber zusammen mit Michael Kügerl sicherte sich der LTV Bawag PSK Köflach mit rund acht Minuten Vorsprung auf den LC West den Mannschaftsmeistertitel.Tapfer durchgekämpft hat sich Hannes Rainer in 1:21 Stunden. Bei den Schülerläufen erreichten Antonia Egger und Viktoria Mayer auf den Rängen zwei und drei in der W18 Stockerplätze. Hermann bRunner, Katja Schober und Gerhard Jauk finishten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.