14.11.2016, 10:44 Uhr

Medaillen für den TSC Burghof Voitsberg

Im Tanzsportzentrum Voitsberg fanden die Steirischen Meisterschaften statt. (Foto: KK)
Das Tanzsportzentrum Voitsberg war am vergangenen Wochenende Austragungsort der Steirischen Meisterschaft der Schüler, Jugend und Junioren. Insgesamt 80 Tanzpaare, auch aus anderen Bundesländern, gaben ihr Bestes. Besonders erfreulich ist das Ergebnis aus Sicht des TSC Burghof Voitsberg. Lukas Deutschmann und Antonia Kiegerl erreichten sowohl im Standard- als auch Lateintanz in den jeweiligen Klassen den ersten Platz. Bei starker Konkurrenz gelang Nick und Lucie Taschwer der Einzug ins Lateinfinale, in dem sie den sechsten Rang belegten. Jakob Kräftner und Philomena Rabl starteten in der Breitensportklasse und freuten sich über den ersten Platz in der Kombination. Mit Raphael Schmid und Anna Leitner ging das jüngste Paar an den Start, sie wurden in ihrer Klasse Zweite.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.