13.12.2017, 09:50 Uhr

Mit Doppelführung ins neue Jahr

Chiara-Marie Siebenhofer führt in der Gesamtwertung des Crosslaufcups. (Foto: KK)
Raphael und Chiara-Marie Siebenhofer vom Tus Kainach gehen beim Crosslaufcup 2017/18 mit einer Doppelführung ins neue Jahr. Raphael Siebenhofer lief seinen ersten Lauf zum Cup am 25. November in Ternitz und siegte über 3000m mit fast einer Minute Vorsprung in seiner Klasse. Beim zweiten Lauf am 2. Dezember in Leoben stellte er seine Klasse erneut unter Beweis und konnte den Sieg holen. Mit dem Punktemaximum führt Siebenhofer die Gesamtwertung an.
Schwester Chiara-Marie Siebenhofer konnte dem nicht nachstehen. Beim ersten Lauf ausgefallen, siegte sie am 2. Dezember in Leoben in der Klasse WU14 über 1400 Meter überlegen und führt ex aequo die Gesamtwertung an.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.