21.07.2017, 10:53 Uhr

Neuzugang bei der HSG Bärnbach/Köflach

Filip Bonic kommt vorm Trainingsstart neu zur HSG Bärnbach/Köflach. (Foto: KK)
Am Montag startet die HSG Bärnbach/Köflach mit ihrem ersten Training in die neue Saison. Ein weiteres neues Gesicht wird dort schon mit dabei sein: Filip Bonic wird die Handballer ab sofort als Linkshänder verstärken. Der 1,91 Meter große Kroate gilt als Wunschspieler von Neo-Trainer Milan Vunjak. "Er passt sehr gut in unser Konzept einer kämpferischen, jungen Mannschaft", so Vunjak. Der 24-Jährige Bonic kommt kroatischen Verein RK Mladi Rudar, wo er mit seinem starken Wurf und seine Aggressivität überzeugen konnte.

Erstes Testspiel

Nach dem Trainingsstart am Montag steht für die HSG Bärnbach/Köflach schon am Donnerstag das erste Testspiel am Programm. Der Bergische HC ist um 18.30 Uhr in der Sporthalle Bärnbach zu Gast.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.