13.04.2016, 07:59 Uhr

Rückschlag im Titelkampf für „Blue Sky Darts“

Das Spitzenspiel zwischen "Blue Sky Darts" und "DV Amschl II" endet mit einem Sieg der Gäste
Voitsberg: Blue Sky Darts | Eine herbe Niederlage musste „Blue Sky Darts Voitsberg“ im Spitzenspiel der Landesliga in der 13. Runde gegen „DV Mühldorf, GH Amschl II“ einstecken. Zwar starteten die Weststeirer gegen den Vizemeister gut und spielten bis zur Halbzeit eine knappe 4:3 Führung heraus. In der zweiten Hälfte konnte man das hohe Niveau teilweise nicht mehr aufrechterhalten oder vermochte die erspielten Chancen nicht zu nutzen. Die Gäste aus Feldbach, welche derzeit gleich drei Spieler in den Top 15 in Österreich stellen, nutzten dies eiskalt aus und gaben in der zweiten Häflte nur mehr ein Spiel ab. Durch den 9:5 Sieg übernehmen diese die Tabellenführung vor den Voitsbergern, welche nun mit einem Punkt Rückstand dahinter liegen. Sollte „DC Deutschlandsberg, Ambassador I“ das Nachtragspiel erwartungsgemäß gewinnen, werden diese mit „Blue Sky Darts“ gleichziehen, womit die ersten drei Mannschaften eine Runde vor Schluss mit nur einem Punkt getrennt liegen. Zwar kann „Blue Sky Darts“ aus eigener Kraft nicht mehr Meister werden, da jedoch die beiden Mitstreiter in der letzten Runde gegeneinander spielen, besteht weiterhin die Möglichkeit den Titel nach Voitsberg zu holen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.