26.05.2017, 09:12 Uhr

Toller Erfolg für den KSV Söding in Wolfurt

Medaillenregen für die jungen KSV-Ringer. (Foto: KK)
Kürzlich fanden die Union Bundesmeisterschaften im Ringen in Wolfurt statt. Für den KSV Söding war es ein höchst erfolgreiches Turnier. Georg Tatzer (-42kg) konnte die Goldmedaille erringen. David Kropf (-38kg), Patrick Reiterer (-54kg), Nader Hassani (-50kg) und Sophie Tatzer (-57kg) holten Silber. Bronze gab es für Elena Tauber (-40kg) und Florian Reiterer (-58kg) Marie Schmölzer (-38kg) und Shirley Fonseca Lima (-50kg) wurden Vierte. Jakob Keutz (-38kg) wurde Fünfter, Kilian Pabst (-38kg) Sechster.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.