30.10.2016, 00:59 Uhr

Vereinsmeisterschaften des ESV SP Pongratz Kowald Voitsberg

Gute 142 Punkte reichten für den "Vereinsmeister 2016" von Sepp-Günther OFNER mit Vereinsobmann Heinz Ofner und Tochter Nadine, die auch viel Talent für den Stocksport mitbringt.
Am Samstag, den 29. Oktober 2016 fanden auf der Anlage des ESV Stahlbau Pongratz Kowald Voitsberg die Vereinsmeisterschaften dieses Jahres statt. Der Vereinsmeister wurde in einem Einzel-Zielschießen ermittelt, und im Anschluß gab es noch ein Mannschaftsspiel mit fünf Mannschaften.

Sepp Günter Ofner vor Gernot Hösele. Mit 142 Punkten holte sich Sepp-Günther OFNER den Vereinsmeistertitel vor Gernot Hösele, der mit dieser Leistung eine besondere Überraschung liefern konnte. Drei Punkte dahinter Werner HUTTER (131) und auf Platz 4 Heimo Ofner. Eine starke Vorstellung bot auch noch Herbert Kröpfl (116) und Hubert Scherz, der als Sechster auch die Hundert-Punkte-Marke übertreffen konnte.

Im Mannschaftsspiel wurden die Teams zusammengelost und große Freude über den Titelgewinn hatte das Team von Ewald Pfeifer, der gemeinsam mit Gernot Hösele, Werner Eisner und Franz Der den Clubmeistertitel gewann. Die bessere Stockquote entschied bei Punktegleichheit. Platz 2 ging an das Team Sepp-Günther Ofner, Herbert Kröpfl, Günther Kolar und Nadine Ofner. Den Platz aufs Stockerl und Bronzemedaillen gab es für Heinz Ofner, Hubert Scherz, Manfred Pichler und Monika Weber.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.