29.09.2014, 10:14 Uhr

Verschenkte Auswärtspunkte

Atus Bärnbach begann in der Unterliga West bei Sulmtal-Koralm stark und spielten viele Chancen heraus. Sebastian Weissenberger verwandelte nach zwölf Minuten einen Freistoß zum 1:0. Fünf Minuten später traf Johannes Hölfont zum 2:0. Nach der Pause kamen die Hausherren auf und trafen, doch Adi Musat stellte in der 69. Minute den Zwei-Tore-Vorsprung wieder her. Doch dann fiel Bärnbach auseinander und kassierte in der 77. und 93. Minute noch zwei Tore zum 3:3-Endstand.
In der Gebietsliga West verlor Schlusslicht USV Raiffeisenbank Jechart Edelschrott bei Tabellenführer Tillmitsch 1:4, doch Philip Budinsky traf zwischenzeitlich zum 1:1. Der Schiri ließ überhart spielen, so kassierte Edelschrott noch drei Treffer.
In der 1. Klasse West A schoss Andi Reitbauer "nur" zwei Tore für SG Kainach/Köflach gegen Hitzendorf, man bleibt vorne.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.