24.10.2016, 14:18 Uhr

Wir haben einen Herbstmeister

Der Atus Sadiki Bau Bärnbach ist weiterhin ungeschlagen. (Foto: KK)
Es ist schon jetzt fix: Der Herbstmeister in der Unterliga West kommt aus dem Bezirk Voitsberg.

Der Atus Sadiki Bau Bärnbach ließ auch im elften Spiel der Saison nichts anbrennen. Im Heimspiel gegen Eibiswald stand es zur Pause nach Treffern von Nemetz und Hausegger bereits 2:0. Hausegger, Musat und Maschutznig legten in Halbzeit zwei noch drei Treffer nach, macht am Ende einen deutlichen 5:0-Kantersieg.
Zwei Runden vor der Winterpause beträgt der Vorsprung auf Platz drei - und damit auf den ersten Klub der nicht aus dem Bezirk kommt - neun Zähler.

Eingeholt werden kann Bärnbach vor der Winterpause nur mehr vom USV Mooskirchen. Kapitän Hackl und Co. müssen am Dienstag auswärts bei den noch ungeschlagenen Gabersdorfern antreten. Nur bei einem Sieg haben die Mooskirchener theoretische Chancen Bärnbach den Herbstmeistertitel noch abzuluchsen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.