02.05.2018, 19:27 Uhr

Zwei Siege für den LTV Köflach

Die erfolgreichen LTV-Athleten beim Frohnleitner Stadtlauf mit Obmann Stefan Mayer (l.) (Foto: KK)

Andreas Rois gewann in Frohnleiten, Elisabeth Smolle in Linz. Comeback von Obmann Stefan Mayer.

Beim internationalen Mayr-Melnhof-Stadtlauf in Frohleiten warteten fünf und zehn Kilometer über den Hauptplatz durch den Volkshauspark entlang der Mur. Unter 341 Teilnehmern waren auch vier Mitglieder des LTV Köflach.

Obmann feierte Comeback

Beim Hauptlauf lief Mario Klocker vom Wipfelwanderweglauf-Team vorne weg, nur Andi Rois vom LTV hängte sich an seine Fersen. Im Zielsprint war Rois nicht zu stoppen und gewann in 35:15 Minuten. Lokalmatador Michael Senft vom LTV wurde in 37:05 Minuten Fünfter. Abgerundet wurde das gute Ergebnis durch Vereinsobmann Stefan Mayer, der bei seinem Lauf-Comeback in 40:15 Minuten auf Rang 19 lief.

Smolle gewann Damenbewerb

In Linz startete Elisabeth Smolle vom LTV beim 30. Linzer 3-Brückenlauf teil und kämpfte gegen die große Hitze und den starken Gegenwind. Mit Erfolg, denn Smolle gewann die Damenwertung über 6,3 km.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.