27.03.2017, 11:15 Uhr

Alteisensammlung unverzichtbar

38 freiwillige Helfer waren bei der Alteisensammlung im Einsatz, Bgm. Engelbert Huber bedankte sich mit einem Mittagessen. (Foto: Cescutti)

Seit mehr als 40 Jahren organisieren die ÖVP und der ÖAAB Mooskirchen diese Sammlung.

Bei der diesjährigen Alteisensammlung, organisiert von der ÖVP und dem ÖAAB Mooskirchen, waren 38 freiwillige Helfer mit neun Traktoren und Zusatzgeräten im Einsatz. Die Bevölkerung war gut informiert, sodass die Abholung von Alteisen, Altmetallen sowie eisen- oder metallähnlichen Gegenständen relativ rasch zu erledigen war. Heinz Turk stellte sein Betriebsgelände in Stögersdorf als Sammelplatz zur Verfügung. Um die Mittagsstunde war alles abgeschlossen, Bgm. Engelbert Huber und ÖAAB-Obmann Christoph Schlagin luden zum Mittagessen beim Treitlerwirt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.