25.09.2014, 17:16 Uhr

Energiereiche Erlebnisse in der Lipizzanerheimat

Das Verbund-Murkraftwerk Gössendorf steht auf dem "Speiseplan" des Voitsberger Volkshochschulkurses. (Foto: Verbund)
Das Energieforum Lipizzanerheimat mit Rudolf Schwarz und Heinz Brunner bietet auch im heurigen herbst wieder einen Einblick in die neuesten Entwicklungen und Technologien. Im Rahmen der Veranstaltung "Energie-Erlebnis Lipizzanerheimat" an der Volkshochschule Voitsberg wird den Kursteilnehmern mit interessanten Exkursionen die Möglichkeit geboten, technologische Leuchtturmprojekte zum Thema Energie, Energieeffizienz und Umweltschutz zu besichtigen. Ergänzend dazu wird an den Vortragsabenden leicht verständliches Grundwissen vermittel und auch ausreichend Gelegenheit zu Diskussion und Erfahrungsaustausch gegeben.
Für das kommende Wintersemester 2014/15 ist der Besuch des Verbund-Murkraftwerks Gössendorf, der papierfabrik Pöls, das High-Tech-Leuchten-Produzenten XAL in Graz sowie das Forschungszentrums für integrales Bauwesen FIBAG in Stallhofen geplant. Der erste Kursabend findet am Dienstag, dem 7. Oktober, im Energieschiff Mochart in köflach statt. Die weiteren Termine werden dort festgelegt. Anmeldungen unter Teol 05 77 99 43 60.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.