03.05.2018, 08:56 Uhr

Familie Zaff expandiert - neues Modegeschäft in der Grazer Sporgasse

Im Jahr 2015 wurde Lisa Zaff zur Unternehmerin des Jahres im Bezirk Voitsberg gewählt. Jetzt gibt es in Graz ein zweites Standbein. (Foto: Cescutti)

Lisa Zaff und ihre Mutter Evelyn Sonderegger-Zaff sperren am Freitag, dem 11. Mai, ein Modegeschäft für Damen auf.

Second Style und Rund ums Kind (RUK) verbindet man seit vielen Jahren mit dem Namen Zaff. Skibob-Weltmeisterin Lisa Zaff und ihre Mutter Evelyn Sonderegger-Zaff, übrigens auch eine ausgezeichnete Skibob-Fahrerin, schaukeln derzeit ein erfolgreiches Geschäft in Rosental, das viele Stammkunden hat. Doch jetzt wagen die beiden ein ganz neues Abenteuer - eine Mode-Boutique in der Grazer Sporgasse.

Boutique in der Sporgasse

"Ich wollte immer schon ein Modegeschäft in einer größeren Stadt mit viel Laufkundschaft haben. Zuerst haben wir uns in Deutschlandsberg umgeschaut, aber hinsichtlich Kundenfrequenz ist Graz mit nichts zu vergleichen", erzählt Lisa Zaff. Dann spielte auch noch der Zufall mit und so fanden die beiden ein Geschäft mit 55 Quadratmetern in der Grazer Sporgasse.

Damen-Neuware

Am Freitag, dem 11. Mai, wird das Geschäft ab 9.30 Uhr offiziell unter dem Namen "Zaff - City Clothes" eröffnet. Inhaberin ist Lisas Mutter, mit zwei Angestellten wird der Laden "geschupft". "Der Name Zaff ist wunderbar kurz und prägnant, daher haben wir uns für diesen Geschäftsnamen entschieden", so Lisa Zaff. Hauptsächlich wird es im neuen Geschäft italienische Mode, ausschließlich Neuware, geben, aufgrund der Boutiquegröße ausschließlich für Damen. Lisa Zaff wird selbst einmal in der Woche in Graz sein, denn ihr Hauptaugenmerk bleibt das Geschäft in Rosental. "Der Umsatz in Rosental soll nicht darunter leiden, dass wir ein zweiten Geschäft in Graz haben, obwohl die beiden ja nicht miteinander zu vergleichen sind." Zaff hofft in Graz auf rege Laufkundschaft. "Ich habe eine Studie gesehen, dass an einem normalen Tag rund 7.000 Menschen in der Sporgasse sind. Da wird ja wohl die eine oder andere unser Geschäft besuchen", grinst das weststeirische Sport-Aushängeschild zuversichtlich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.