24.10.2017, 09:44 Uhr

Gold für Imkerei Schober in Södingberg

Johannes Schober freut sich über die Auszeichnung. (Foto: KK)

In Gratkorn freute sich Johannes Schober über Gold. Am 16. Dezember kann der Honig verkostet werden.

Im Kulturhaus in Gratkorn fand die diesjährige steirische Honigprämierung statt. Aus mehr als 2.000 eingesendeten Proben der verschiedenen Honigsorten, die im labor an der steirische Imkerschule auf ihre physikalischen und chemischen Eigenschaften untersucht wurden, konnte sich Johannes Schober mit seiner hervorragenden Qualität seines Waldhonigs über die Auszeichnung "Gold" sehr freuen.

Gmiatlicher Advent

Die Möglichkeit, diesen Honig zu verkoksten, gibt es am 16. Dezember beim "Gmiatlichen Advent" ab 13 Uhr bei der Imkerei Schober Johannes in Geistthal-Södingberg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.