10.03.2017, 13:36 Uhr

Speisen, feiern und genießen im Gasthaus zur Alten Post

Elisabeth Prettenthaler ist sehr gerne Wirtin. (Foto: Almer)
Voitsberg: Gasthaus "Zur Alten Post" | Das Traditionsgasthaus „Zur Alten Post“ am Voitsberger Hauptplatz ist ein Fixpunkt im kulinarischen Geschehen der Lipizzanerheimat. Manfred und Elisabeth Prettenthaler sind bekannt für ihre gutbürgerliche, bodenständige und ehrliche Küche mit regionalen Produkten, darauf legen sie großen Wert. Sämtliche Gerichte, egal ob Suppen, Hauptspeisen, Beilagen oder Desserts werden selbst gemacht, was die zahlreichen Gäste sehr zu schätzen wissen.

Höhepunkte im Jahr sind zweifelsohne ihre saison-alen Spargel- und Wildgerichte im Frühjahr und im Herbst. Der Spargel hat demnächst wieder Saison und die zahlreichen Stammgäste staunen immer wieder, was man mit Spargel alles machen kann.

Ob Familienfeste, Weihnachtsfeiern oder Firmenmeetings, das Gasthaus „Zur Alten Post“ ist ein idealer Treffpunkt vieler Vereine und Institutionen. Neu ist der zweite Ruhetag am Montag. Dafür gibt es bis 22 Uhr durchgehenden Küchen-
betrieb.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.