06.09.2016, 13:36 Uhr

Voten bis zum 30. September

Der Voitsberger WKO-Obmann Peter Sükar mit Follow-me-Kandidatin Andrea Kiegerl. (Foto: Cescutti)

Ab sofort zählt für Andrea Kiegerl und Trachten Pachatz jede Stimme.

Noch bis zum 30. September läuft die Abstimmung über den beliebtesten Nachfolger mit den tiefsten Wurzeln und der breitesten Wirkung im Rahmen von "Follow me" der Wirtschaftskammer. Die Wirtschaftskammer Voitsberg mit Obmann Peter Sükar an der Spitze nominierte Andrea Kiegerl, die Trachten Pachatz von Gründerin Sieglinde Pachatz übernahm. Trachten Pachatz ist ein bekanntes und für seine qualitätsvolle Handarbeit geschätztes Trachtengeschäft in Köflach. Sieglinde Pachatz gründete es 1970 und machte vor allem das Lipizzanerdirndl weit über die Grenzen bekannt. In Andrea Kiegerl hat sie eine engagierte Nachfolgerin gefunden. Die beiden haben die Seiten gewechselt und nutzen die Vorteile der neuen Rolle: Pachatz schätzt es, nicht mehr die volle Verantwortung zu tragen und kann sich auf die feine Handarbeit konzentrieren. Kiegerl bringt frische Ideen in den Betrieb und gestaltet die Atmosphäre im Betrieb nach ihrem Schnittmuster.


Jede Stimme zählt

Ab sofort zählt für Andrea Kiegerl jede Stimme aus Voitsberg, um beim steiermarkweiten "Follow me"-Award als Siegerin gekürt zu werden, was Martina Passegger vor zwei Jahren gelang. "Wir zeichnen Betriebe aus, die den Generationenwechsel vorbildlich geschafft haben. Die Trachten haben in unserer Region einen hohen Stellenwert, besonders das maßgeschneiderte Lipizzanerdirndl, das Traditionelles und Modernes miteinander verbindet. Und Andrea Kiegerl bringt frischen Schwung in die gute Tradition, jedoch bleiben Know-How und Qualität gewährleistet", lobt Peter Sükar.
Wie kann gewählt werden? Stimmen Sie mit einem Klick für Ihren Favoriten unter http://followme.nachfolgen.at/voting und gewinnen Sie einen Thermen-Aufenthalt für zwei Personen. Täglich ist ein Klick möglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.