31.01.2018, 16:48 Uhr

WEZ-Umbau: Am 7. März bezieht Kastner&Öhler neue Fläche

Am Mittwoch wurde die Decke neben dem Eingang abgenommen, die Umbauarbeiten laufen in vollem Umfang.

Dank der guten Witterung liegen die Bauarbeiten beim neuen WEZ einen Monat vor Plan. Mitte September könnte der Umbau fertig sein.

WEZ-Geschäftsführer Erwin Breitegger freut sich über den schneller, aber bisher auch komplett unfallfreuen Verlauf der Bauarbeiten. "Am Mittwoch wurde die Decke neben dem Eingang abgenommen, die Innenflächen sind bereits leer", so Breitegger. Derzeit werden gerade die neuen Kunden-WC im ersten Stock gebaut, zehn verschiedene Firmen sind gleichzeitig am Werk. Am 7. März wird Kastner & Öhler-Mode die neue Fläche im ersten Stock beziehen, Giagsport ist ja bereits seit 10. Jänner im neuen Areal im Erdgeschoss. Auch die Lifte werden gerade installiert.

Einen Monat vor Plan

"Wir sind dank der guten Witterung einen Monat vor Plan", sagt Breitegger. Er hält den Finalisierungstermin mit Mitte September für realistisch, wenn keine Wetterunbildungen oder Überraschungen am alten Gebäude auftreten. Der neue Drogeriemarkt Müller wird Mitte Juni mit dem Bau starten, man rechnet mit einer Zeit von sechs bis acht Wochen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.