Coronavirus
Zweiter Verdachtsfall in Vorarlberg nicht bestätigt

Proben zur Untersuchung nach Innsbruck gesendet
  • Proben zur Untersuchung nach Innsbruck gesendet
  • Foto: ALFRED PASIEKA/SCIENCE PHOTO LIBRARY
  • hochgeladen von Christian Marold

Proben zur Untersuchung nach Innsbruck gesendet

Vorarlberg hat den zweiten Verdachtsfall einer Coronaviruserkrankung (2019- nCoV) zu verzeichnen, bestätigt Landessanitätsdirektor Wolfgang Grabher. Die Behörden haben rasch und umgehend reagiert: Die betroffene Person und die involvierte Reisegruppe wurden isoliert, die Blut- und Abstrichproben wurden zur Untersuchung nach Innsbruck gesendet.

Bei dem Verdachtsfall handelt es sich um ein Kind aus China, das mit einer internationalen Reisegruppe zum Schifahren in Vorarlberg ist. Seit kurzem können Proben an der Universitätsklinik in Innsbruck untersucht werden, das Ergebnis liegt damit noch rascher vor, betont Landessanitätsdirektor Grabher. Die Untersuchungen in der Universitätklinik Innsbruck gaben gestern um kurz nach 17.30 Uhr Entwarnung.

Land Vorarlberg stellt Informationen bereit

Autor:

Christian Marold aus Feldkirch

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.