Angelobung neuer Bundeslehrerinnen und –lehrer
Insgesamt haben 91 Neulehrerinnen und –lehrer ihrer berufliche Karriere an den Vorarlberger Bundesschulen gestartet

Angelobung neuer Bundeslehrerinnen und –lehrer
4Bilder
  • Angelobung neuer Bundeslehrerinnen und –lehrer
  • Foto: VLK/Werner Micheli
  • hochgeladen von Christian Marold

Bildungslandesrätin Barbara Schöbi-Fink würdigte bei der Angelobung von 54 Neulehrerinnen und –lehrern die große Bedeutung des Lehrerberufs für die Gesellschaft: „Ich freue mich sehr über die vielen kompetenten Neuzugänge an den Bundesschulen, die in den nächsten Jahren die bildungspolitischen Entwicklungen in unseren Land aktiv mitgestalten werden.“

Insgesamt haben 91 Neulehrerinnen und –lehrer ihrer berufliche Karriere an den Vorarlberger Bundesschulen gestartet.

„Gerade in der heutigen Zeit bedeutet Lehrerin oder Lehrer sein eine große Herausforderung und verlangt neben dem Fachwissen, den pädagogischen und didaktischen Fähigkeiten, vor allem auch ein hohes Maß an Sozialkompetenz. Es braucht Leidenschaft für diesen Beruf und Empathie für Kinder bzw. Jugendliche“

, betonte die Landesrätin Schöbi-Fink bedankte sich bei den neuen Lehrkräften dafür, dass sie sich für diesen Beruf entschieden haben und wünschte ihnen „viel Erfolg, Begeisterungsfähigkeit und Motivation“.

Autor:

Christian Marold aus Feldkirch

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.