Wien-Wahl 2020
Diese Parteien kandidieren in Währing

Welche Parteien sitzen nach der Wahl im Währinger Bezirksparlament? Das entscheiden die Wähler am 11. Oktober.
  • Welche Parteien sitzen nach der Wahl im Währinger Bezirksparlament? Das entscheiden die Wähler am 11. Oktober.
  • Foto: Neumayr
  • hochgeladen von Thomas Netopilik

Wer wird in das Bezirksparlament einziehen? Diese Parteien stehen am 11. Oktober im 18. Bezirk zur Wahl.

Bei den kommenden Wahlen bestimmen die Währinger, wer die nächsten fünf Jahre in der Bezirksvertretung deren Interessen vertritt. 40 Mandate werden im 18. Bezirk vergeben. Derzeit sieht die Zusammensetzung des Bezirksparlaments folgendermaßen aus: Die Grünen haben zwölf Mandate, gefolgt von der ÖVP mit elf, die SPÖ ist mit neun Sitzen vertreten, die FPÖ mit fünf und Neos mit drei. Heuer kandidieren neun Parteien für die Bezirksvertretung.

SPÖ

Für viele überraschend, geht für die Sozialdemokraten Michael Trinko als Spitzenkandidat in die Wahl. Er kümmert sich als Sozial- und Seniorenbeauftragter um die Anliegen der Währinger.

FPÖ
Bei den Freiheitlichen führt Udo Guggenbichler die Kandidatenliste an. Seine Anliegen sind unter anderem ein Schwerpunkt auf alle Verkehrsteilnehmer im Bezirk und die Verbesserung der medizinischen Infrastruktur. Mit dabei sind auch Georg Köckeis und Cornelia Haider.

Grüne
Nach ihrer ersten Amtszeit als Bezirkschefin schicken die Grünen abermals Silvia Nossek als Spitzenkandidatin ins Rennen. Weitere Optionen für die Bezirksvertretung sind Bezirksvize Robert Zöchling, Barbara Ruhsmann sowie Marcel Kneuer.

ÖVP
Newcomerin Kasia Greco möchte für die Neue Volkspartei mit ihrer Expertise in den Bereichen Familie, Nachhaltigkeit und Bürgernähe punkten. Neu im Team ist auch Oliver Möllner auf Listenplatz sechs.

Neos
Karin Riebenbauer will sich auf Listenplatz eins von Neos um die Anliegen der Währinger kümmern. Unterstützt wird sie von Johannes Mühlbacher und Wilfried Lepuschitz.

Team HC
An erster Stelle kandidiert voraussichtlich Heinz-Christian Strache. Die endgültige Liste mit den Bezirkskandidaten wird erst in den nächsten Tagen präsentiert.

Links
Andras Daradics stellt leistbares Wohnen sowie neue Kassenärzte für Währing in den Mittelpunkt. Weitere Kandidaten sind Isa Franziska Knilli und Julia Proksch.

SÖZ
Die Partei Soziales Österreich der Zukunft stellt die Krise des sozialen Miteinanders und den Klimanotstand in den Fokus. Spitzenkandidat stand bis Redaktionsschluss keiner fest.

Bierpartei
Das Team um Marco Pogo rittert mit Freibier für alle um Mandate. Bis Redaktionsschluss war noch kein Spitzenkandidat bekannt.

Newsletter Anmeldung!


1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
1 Aktion 2

Gewinnspiel und Frühbucherbonus zur Wiener Herbstgenusswoche von 02. bis 08. November

Die Wiener Herbstgenusswoche findet von 02. bis 08. November 2020 statt! Gäste haben im Rahmen der Herbstgenusswoche die einmalige Gelegenheit, eine Woche lang in 70 Toprestaurants in und um Wien auszuprobieren und herbstliche Köstlichkeiten zum Fixpreis zu genießen. Das Konzept ist sehr einfach: Gehobene Restaurants bieten abends ein 3-gängiges Dinnermenü mit saisonalen Gerichten um € 29,50 an. Der mittägliche Lunch in 2 Gängen ist in ausgewählten Lokalen bereits um € 14,50 zu haben....

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen